Datenschutzerklärung

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche f√ľr diese Internetseiten im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

CRESCAT Advisory GmbH
Schillerstraße 31
60313 Frankfurt/Main
E-Mail: frankfurt@crescat-advisory.de
Tel.: +49 (0) 69 7566125-0

Datenschutz
Die Nutzung unserer Website ist ohne Angabe personenbezogener Daten m√∂glich. Unsere Website enth√§lt diverse Links zu anderen Websites. Wir sind f√ľr die dortigen Strategien und Vorkehrungen zum Datenschutz oder den Inhalt dieser anderen Websites nicht verantwortlich.

SSL-Verschl√ľsselung

Unsere Website nutzt aus Gr√ľnden der Sicherheit eine SSL-Verschl√ľsselung. Eine verschl√ľsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von ‚Äěhttp://‚Äú auf ‚Äěhttps://‚Äú wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn die SSL Verschl√ľsselung aktiviert ist, k√∂nnen die Daten, die Sie an uns √ľbermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Server-Log-Files

Beim Aufrufen unserer Website werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden temporär in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert:

  • IP-Adresse des anfragenden Rechners
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Name und URL der abgerufenen Datei
  • Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL)
  • verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners
  • sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gew√§hrleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website
  • Gew√§hrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website
  • Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit√§t
  • sowie zu weiteren administrativen Zwecken.

Kontaktaufnahme
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per E-Mail oder Telefon) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung verarbeitet. Wir l√∂schen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir √ľberpr√ľfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre.

Weitergabe von Daten
Eine √úbermittlung Ihrer pers√∂nlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgef√ľhrten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre pers√∂nlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdr√ľckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein √ľberwiegendes schutzw√ľrdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • f√ľr den Fall, dass f√ľr die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht,
  • sowie dies gesetzlich zul√§ssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO f√ľr die Abwicklung von Vertragsverh√§ltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:

  • gem√§√ü Art. 15 DSGVO Auskunft √ľber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere k√∂nnen Sie Auskunft √ľber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf√§ngern, gegen√ľber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L√∂schung, Einschr√§nkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie √ľber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie√ülich Profiling und ggf. aussagekr√§ftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • gem√§√ü Art. 16 DSGVO unverz√ľglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst√§ndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. 17 DSGVO die L√∂schung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus√ľbung des Rechts auf freie Meinungs√§u√üerung und Information, zur Erf√ľllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr√ľnden des √∂ffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen erforderlich ist;
  • gem√§√ü Art. 18 DSGVO die Einschr√§nkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm√§√üig ist, Sie aber deren L√∂schung ablehnen und wir die Daten nicht mehr ben√∂tigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus√ľbung oder Verteidigung von Rechtsanspr√ľchen ben√∂tigen oder Sie gem√§√ü Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • gem√§√ü Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g√§ngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die √úbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • gem√§√ü Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen√ľber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f√ľr die Zukunft nicht mehr fortf√ľhren d√ľrfen und
  • gem√§√ü Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbeh√∂rde zu beschweren. In der Regel k√∂nnen Sie sich hierf√ľr an die Aufsichtsbeh√∂rde Ihres √ľblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Kanzleisitzes wenden.

Widerspruchsrecht
Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft √ľber Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empf√§nger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder L√∂schung dieser Daten. Wenn Sie Fragen hierzu haben, die Ihnen diese Datenschutzerkl√§rung nicht beantworten konnte, k√∂nnen Sie sich jederzeit √ľber die im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden.

Cookies

Um den Besuch unserer Website attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu erm√∂glichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endger√§t abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schlie√üen Ihres Browsers, wieder gel√∂scht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endger√§t und erm√∂glichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim n√§chsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies). Werden Cookies gesetzt, erheben und verarbeiten diese im individuellen Umfang bestimmte Nutzerinformationen wie Browser- und Standortdaten sowie IP-Adresswerte. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gel√∂scht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sofern durch einzelne von uns implementierte Cookies auch personenbezogene Daten verarbeitet werden, erfolgt die Verarbeitung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO entweder zur Durchf√ľhrung des Vertrages oder gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zur Wahrung unserer berechtigten Interessen an der bestm√∂glichen Funktionalit√§t der Website sowie einer kundenfreundlichen und effektiven Ausgestaltung des Seitenbesuchs.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Browser so einstellen k√∂nnen, dass Sie √ľber das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln √ľber deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies f√ľr bestimmte F√§lle oder generell ausschlie√üen k√∂nnen. Jeder Browser unterscheidet sich in der Art, wie er die Cookie-Einstellungen verwaltet. Diese ist in dem Hilfemen√ľ jedes Browsers beschrieben, welches Ihnen erl√§utert, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen √§ndern k√∂nnen. Diese finden Sie f√ľr die jeweiligen Browser unter den folgenden Links:

Internet Explorer: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows-vista/Block-or-allow-cookies
Firefox: https://support.mozilla.org/de/kb/cookies-erlauben-und-ablehnen
Chrome: http://support.google.com/chrome/bin/answer.py?hl=de&hlrm=en&answer=95647
Safari: https://support.apple.com/de-de/guide/safari/sfri11471/mac
Opera: http://help.opera.com/Windows/10.20/de/cookies.html

Bitte beachten Sie, dass bei Nichtannahme von Cookies die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein kann.

Ihre Einstellungen zur Verwendung von Cookies können Sie hier jederzeit ändern.

Google Analytics

Soweit Sie Ihre Einwilligung erkl√§rt haben, wird auf dieser Website Google Analytics eingesetzt, ein Webanalysedienst der Google Ireland Limited („Google“). Die Nutzung umfasst die Betriebsart „Universal Analytics“. Hierdurch ist es m√∂glich, Daten, Sitzungen und Interaktionen √ľber mehrere Ger√§te hinweg einer pseudonymen User-ID zuzuordnen und so die Aktivit√§ten eines Nutzers ger√§te√ľbergreifend zu analysieren.
Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie erm√∂glichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen √ľber Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA √ľbertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europ√§ischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens √ľber den Europ√§ischen Wirtschaftsraum zuvor gek√ľrzt. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um eine IP-Anonymisierung erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gew√§hrleisten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser √ľbermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengef√ľhrt. N√§here Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter https://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://policies.google.com/?hl=de.

Zwecke der Verarbeitung:
Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports √ľber die Websiteaktivit√§ten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegen√ľber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Rechtsgrundlage:
Die Rechtsgrundlage f√ľr den Einsatz von Google Analytics ist Ihre Einwilligung gem√§√ü Art. 6 Abs. 1 S.1 lit. a DSGVO.

Empfänger:
Der Empfänger der erhobenen Daten ist Google.

√úbermittlung in Drittstaaten:
Die personenbezogenen Daten werden unter dem EU-US Privacy Shield auf Grundlage des Angemessenheitsbeschlusses der Europ√§ischen Kommission in die USA √ľbermittelt. Das Zertifikat k√∂nnen Sie hier abrufen.

Dauer der Datenspeicherung:
Die von uns gesendeten und mit Cookies, Nutzerkennungen (z. B. User-ID) oder Werbe-IDs verkn√ľpften Daten werden nach 14 Monaten automatisch gel√∂scht. Die L√∂schung von Daten, deren Aufbewahrungsdauer erreicht ist, erfolgt automatisch einmal im Monat.

Betroffenenrechte:
Sie k√∂nnen Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung f√ľr die Zukunft widerrufen, indem Sie die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht s√§mtliche Funktionen dieser Website vollumf√§nglich werden nutzen k√∂nnen.

Sie k√∂nnen dar√ľber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das Browser-Add-on herunterladen und installieren. Opt-Out-Cookies verhindern die zuk√ľnftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website. Um die Erfassung durch Universal Analytics √ľber verschiedene Ger√§te hinweg zu verhindern, m√ľssen Sie das Opt-Out auf allen genutzten Systemen durchf√ľhren. Wenn Sie hier klicken, wird das Opt-Out-Cookie gesetzt: Google Analytics deaktivieren

LinkedIn Insight Tag
Unsere Website verwendet das Conversion Tool „LinkedIn Insight Tag“ der LinkedIn Ireland Unlimited Company. Dieses Tool erstellt ein Cookie in Ihrem Webbrowser, welches die Erfassung u.a. folgender Daten erm√∂glicht: IP-Adresse, Ger√§te- und Browsereigenschaften und Seitenereignisse (z.B. Seitenabrufe). Diese Daten werden verschl√ľsselt, innerhalb von sieben Tagen anonymisiert und die anonymisierten Daten werden innerhalb von 90 Tagen gel√∂scht. LinkedIn teilt keine personenbezogenen Daten mit CRESCAT Advisory, sondern bietet anonymisierte Berichte √ľber die Webseiten-Zielgruppe und die Anzeigeleistung an. Erg√§nzend bietet LinkedIn √ľber das Insight Tag die M√∂glichkeit eines Retargetings. CRESCAT Advisory kann mit Hilfe dieser Daten zielgerichtete Werbung au√üerhalb seiner Website anzeigen, ohne dass Sie als Websitebesucher dabei identifiziert werden. N√§here Informationen zum Datenschutz bei LinkedIn k√∂nnen Sie den LinkedIn Datenschutzhinweisen entnehmen.

Google Maps

Wir verwenden auf unserer Website einen Kartendienst von Google Maps, um f√ľr Sie den Anfahrtsweg zu uns darzustellen und Ihnen die Planung der Anfahrt zu vereinfachen. Durch diese Einbindung setzt Google automatisch Cookies ein. So erh√§lt Google die Information, dass Ihr Browser die entsprechende Seite unseres Webauftritts aufgerufen hat sowie weitere Informationen, auch wenn Sie gar kein eigenes Nutzerkonto bei Google besitzen oder ein eigenes Konto besitzen, aber gerade nicht bei Google eingeloggt sind. Diese Information (einschlie√ülich Ihrer IP-Adresse) wird von Ihrem Browser direkt an einen Server von Google in die USA √ľbermittelt und dort gespeichert. Sind Sie bei Google eingeloggt, kann Google den Besuch unserer Webseite Ihrem dortigen Nutzerkonto unmittelbar zuordnen. Mit der Nutzung der abgebildeten Karte erkl√§ren Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie Nutzung der automatisiert erhobenen Daten durch Google Inc, deren Vertreter sowie Dritter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen von Google Maps finden sie unter Nutzungsbedingungen von Google Maps.

Rechtsgrundlage

Die Rechtsgrundlage f√ľr die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In keinem Fall verwenden wir die erhobenen Daten zu dem Zweck, R√ľckschl√ľsse auf Ihre Person zu ziehen.